swlm Hintergrundbild

Eine  Veranstaltung  des
Rostocker Citylauf e.V.
in Kooperation mit

proevent logo sehr klein

  • images/swlm/slider/header/adidas_01_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/co-sponsor-bmw.gif
  • images/swlm/slider/header/co-sponsor-erdinger.gif
  • images/swlm/slider/header/medien_ostewelle_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/ostseezeitung_01_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsorenheader_eon.jpg
  • images/swlm/slider/header/viactiv_01_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/start1/Citylauf-Rostock-4.jpg
  • images/swlm/slider/start1/Citylauf-Rostock1.jpg
  • images/swlm/slider/start1/Citylauf-Rostock2.jpg
  • images/swlm/slider/start1/Citylauf-Rostock3.jpg

logo ev transparent

präsentiert den
26. Rostocker Citylauf

 

Halbmarathon
10km Volkslauf

7km Rostocklauf
3,5km Schnupperlauf

5x3,5km-Staffellauf

 

 

5J5A0397 web Der Rostocker Citylauf ist das Laufsporterlebnis für die gesamte Region. Wenige Tage vor dem Start sind die Zahlen aus der Voranmeldung des Vorjahres längst übertroffen. Mit dieser Tendenz erwarten die Organisatoren vom Rostocker Citylauf e.V., das die Marke von 3000 Teilnehmern erneut deutlich übertroffen wird. Mit dabei erstmals Starter aus Neuseeland.

Die Meldungen stapeln sich. Ob Schulen, Kindertagesstätten, Firmen oder Vereine - der Rostocker Citylauf ist längst zum läuferischen Hotspot der Region geworden. Beim größten Laufsportereignis der Region gehen Starter aus fast allen Teilen Deutschlands an den Start. Die Teilnehmer aus dem Ausland kommen aus Polen, Tschechien, Dänemark, Holland oder Neuseeland. Henry Buckingham und Keely Sullivan, beide gehen im Halbmarathon an den Start, kommen aus Southland (NZL) nach Rostock. "Gefunden haben wir das Event über Socialmedia. Wir sind sehr gespannt" so die beiden "Kiwis". Das junge Pärchen freut sich riesig auf das Lauferlebnis in Rostock. Bis zum 23.05. ist die Onlineanmeldung und der Vorverkauf der Startnummern in Rostock möglich. "Bis dahin haben wir als Organisatoren alle Hände voll zu tun" so Roman Klawun vom Rostocker Citylauf e.V., der seit Jahren die Mammutveranstaltung managt.

small

pro event

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «