swlm Hintergrundbild

Eine  Veranstaltung  des
Rostocker Citylauf e.V.
in Kooperation mit

PE 2020 Logo RGB 500px transparent

  • images/swlm/slider/header/AOK_Logo_A4_4c.gif
  • images/swlm/slider/header/Erdinger_Logo_A4_4c.gif
  • images/swlm/slider/header/Header_Adidas.gif
  • images/swlm/slider/header/medien_ostewelle_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/ostseezeitung_01_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_SWR.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_rewee.gif
  • images/swlm/slider/header/wigger_bmw.gif
  • images/swlm/slider/start1/MZ6_9519-1000x300.jpg
  • images/swlm/slider/start1/MZ7_7311-1000x300.jpg
  • images/swlm/slider/start1/MZ7_7562-1000x300.jpg
  • images/swlm/slider/start1/MZ7_7570-1000x300.jpg
  • images/swlm/slider/start1/MZ7_7587-1000x300.jpg
  • images/swlm/slider/start1/MZ7_7592-1000x300.jpg

logo ev transparent

präsentierte den
28. Rostocker Citylauf

 

Halbmarathon
10km Adidas Cityrun

7km Rostocklauf
3,5km Kinder- und Familienlauf

5x3,5km-Staffellauf

 

0B1A9855

Der 28. Rostocker Citylauf startet erstmals in seiner Geschichte nicht in der Rostocker Innenstadt. Durch die Terminverschiebung auf den 27.09. musste auch der Start- und Zielbereich verlegt werden. Hintergrund sind die zahlreichen Baustellen in Rostock. Für die Umsetzung der Veranstaltung 2020 gelten zahlreiche Hinweise. So sind je Startwelle max. 450 Teilnehmer zugelassen. Nachmeldungen am Veranstaltungstag wird es nicht geben. Alle Eckpunkte des aktuellen Konzeptes HIER.

webDSC 5045

Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «